seminar-workshop-traumatherapie-trauerbegleitung.jpg

Mein Angebot richtet sich an Einzelpersonen, Unternehmen, Fachkräfte und Teams in sozialen und kirchlichen Einrichtungen sowie an ehrenamtlich Tätige.

Neben meinem Angebot in Therapie, Begleitung und Beratung biete ich Fortbildungen, Seminare, Workshops, (Online)-Schulungen und begleitete Auszeiten zu folgenden Schwerpunkten:

  • Trauma und Trauer am Arbeitsplatz – Eine Hilfe für Unternehmen und Mitarbeitende

  • Trauerbegleitung bei traumatischem Verlust / SuizidGrundlagenseminar für Mitarbeitende/Ehrenamtliche in sozialen und kirchlichen Einrichtungen

  • Trauma und Trauer in der Seelsorge – Für Mitarbeitende/Ehrenamtliche in sozialen und kirchlichen Einrichtungen

  • Trauma und Spiritualität - Für alle Interessierten, die auf ihrem inneren Weg weitergehen möchten

  • Bindung und Bindungsstörungen im Erwachsenenalter
     

Meine Angebote richten sich nach Ihrem individuellen Bedarf.

Gerne besprechen wir vorab Ziele und Inhalte.

Exerzitien im Alltag (4-Wochen-Online-Kurs)

 

  • Inhalt und Ziel
    "Exerzitien im Alltag" richten sich an Menschen, die mit Gott ins Gespräch kommen und ihren Glauben vertiefen möchten. Wir können Gott im Alltag begegnen, inmitten von Sorgen und Nöten, in Freuden und Erwartungen, aber auch in Sterben und Tod. Wir finden ihn im Alltäglichen. Dieser Kurs will Sie dabei unterstützen dies wahrzunehmen, Kraft zu schöpfen und neue Orientierung im Leben zu finden.

     

  • Sie erhalten von mir für jeden Tag einen Impuls, der Sie in Ihrem Beten und in Ihrer Reflexion unterstützt.
    Dies kann ein Text sein, eine Bibelstelle, eine Bildbetrachtung, eine Geschichte u. a.

    Die Impulse bilden kein fortlaufendes "Programm", das abgearbeitet werden muss. Sie verstehen sich vielmehr als Anregungen, von denen Sie sich berühren lassen können, die Sie mit dem eigenen Leben in Verbindung bringen.

    Am Ende jeder Woche schicken Sie mir Ihre Gedanken und Fragen. Sie erhalten zeitnah eine begleitende spirituelle Antwort, in der ich individuell auf Ihre Anliegen eingehe.

    Zusätzlich können Sie Begleitgespräche mit mir vereinbaren (Telefon oder Video-Chat).

 

  • Zeitaufwand
    Der Kurs dauert 4 Wochen. Sie benötigen täglich circa eine halbe Stunde Zeit zur Stille und etwas Zeit, um Ihre Gedanken in einem Tagebuch zu notieren.

     

  • Termine
    Sie können fortlaufend in den Kurs einsteigen. Beginn jeweils montags.

     

  • Fragen und Anmeldung
    Sollten Sie vorab Fragen haben oder sich anmelden wollen, rufen Sie mich einfach an unter
    Telefon 0160 90 700 600 oder schicken Sie mir eine
    E-Mail.